Ab Himmelfahrt wieder geöffnet

Liebe Gäste,
endlich dürfen wir wieder öffnen! Mit Hochdruck arbeiten wir an der Umsetzung der behördlichen Auflagen, um schnellstmöglich für Sie da zu sein. Es wird spannend und wir hoffen auf Ihre Mithilfe. Einhaltung des Mindestabstands ist das Gebot der Stunde.

Wenn wir Sie nicht per Handschlag begrüßen, die Bestellung mit Abstand aufnehmen und Sie ggf. sogar bitten müssen, die Speisen und Getränke selbst von einer Servicestation oder dem Tablett zu nehmen sind wir nicht unhöflich, sondern solidarisch.

Wir werden uns alle gemeinsam in ungewohnten Abläufen zurechtfinden. Bitte sehen Sie es uns nach, wenn wir dafür etwas mehr Zeit brauchen.

Dazu werden wir eine Zeit lang auf liebevolle Extras zu verzichten. Die Kinderspielecke, Kissen, Decken, Spielzeug, die Bücherkiste, Teddy im Strandkorb müssen z.Z. auf dem Speicher leben. Salz- Zucker- und Pfefferstreuer, unsere große, bunte Speisekarte, Tischdecken und Kerzenständer. Eben alles, was von vielen Menschen berührt würde und nicht leicht desinfiziert werden kann.

Auch in der Küche halten wir den Mindestabstand ein. Wir tragen eine Mund- und Nasen- bedeckung und sind weniger pro Schicht. Dem hat sich unser Speisenangebot angepasst.

Es wird schön, aber anders.

Wir freuen uns auf Sie.

Wienke Lenhardt und alle Mitarbeiter, Deichrestaurant Zur Spitze im Mai 2020 Corona Zeit

 


Friedrichskoog Spitze
Das „Biosphärenreservat Wattenmeer"
Grüner Nordsee Badestrand
Schafe, Strand, Watt und Meer
Nordsee Urlaub Informationen
Norddeutsche Küche
Kinder Vergnügen in der Spitze
Ebbe & Flut